News
Diese Seite drucken (in neuem Fenster)
20.03.2018
Vandalismus Schulhaus und Turnhalle

 

Leider hat im Schulhaus und in der Turnhalle wieder Vandalismus stattgefunden. So wurde das Tornetz zerschnitten, die Deckmulde für den Rasenabschnitt eingedrückt und bei zwei Feuerlöschern die Sicherungsstifte entfernt. Der Sachschaden beläuft sich auf rund Fr. 1‘000.-- und muss nun wieder via Steuergelder gedeckt werden. Sachbeschädigungen sind strafbar! Wird jemand dabei erwischt, wird der Gemeinderat Anzeige bei der Polizei erstatten. Wir bitten Eltern, ihre Kinder wieder einmal betreffend dieser Problematik zu sensibilisieren und auf die unnötigen Kosten aufmerksam zu machen. Der Gemeinderat ist froh um sachdienliche Hinweise aus der Bevölkerung.